Nachrichten

    LEV ist bunt

    NEIN zu Hass und Hetze

    LEV ist bunt

    Für eine offene und tolerante Gesellschaft
    LEV ist bunt – für eine offene und tolerante Gesellschaft Veranstalter LEV ist bunt – für eine offene und tolerante Gesellschaft

    Die Rechten vom „Aufbruch Leverkusen“ unter Markus Beisicht planen eine Demo durch Manfort gegen das geplante Moschee-, Gemeinde- und Begegnungs-Zentrum

    GEGENDEMO am 29.06.2019, 10:30 Uhr
    Treffen: Manfort, Scharnhorststr. 40

    Wir sind ein breites Bündnis aus Vereinen, Initiativen, Parteien und Gewerkschaften, das die Zivilgesellschaft und die demokratische Kultur in Leverkusen unterstützen und stärken will.

    • Wir wollen das demokratische, gleichberechtigte und friedliche Zusammenleben in Leverkusen aktiv fördern – für Menschenwürde, Vielfalt und Freiheit.

    • Wir treten ein für ein respektvolles und solidarisches Miteinander und wehren uns gegen jede Form kultureller, sozialer und religiöser Ausgrenzung.

    • Wir lehnen jede Vorstellung, dass manche Menschen weniger wert sind als andere, und jegliche Formen von Diskriminierung, Diffamierung und Gewalt ab.

    Wir wollen nicht nur reagieren, sondern auch aktiv wirken. Das heißt, gemeinsam Aktivitäten gegen Antisemitismus, Rassismus, Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, Sexismus und jegliche andere Formen von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entwickeln und umsetzen, um damit der Spaltung der Gesellschaft entgegenzuwirken.

    Wir wollen frei und in Frieden miteinander leben und dies auch allen anderen ermöglichen.
    Für diese Ziele treten wir ein.