Nachrichten

    Wissen à la carte 2016

    Bildung

    Wissen à la carte 2016

    Bildung in Nordrhein-Westfalen
    Wissen à la carte 2016 ver.di Wissen à la carte 2016  – Bildung in Nordrhein-Westfalen

    Wir freuen uns, Ihnen unser umfangreiches Bildungsprogramm 2016 vorlegen zu können.

    Neu und spannend an diesem Programm ist, dass es erstmalig gemeinsam von ver.di Bil dung + Beratung – Regionalvertretung NRW – und dem ver.di-Bildungszentrum „Das Bunte Haus“ in Bielefeld herausgegeben, verantwortet und durchgeführt wird. Wir wollen den Mitgliedern der gesetzlichen Interessenvertretungen durch diese Zusammenarbeit eine noch breitere Palette von Angeboten machen: mehr Seminare, mehr Kompetenz, mehr Themen und mehr terminliche Auswahlmöglichkeiten.

    Auch im Jahr 2016 gilt, dass die systematische Qualifizierung der gesetzlichen Interessenvertretung die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit im Sinne der Belegschaft ist. Dazu wollen wir mit unseren Angeboten gerne einen Beitrag leisten. Unser gemeinsames Seminarprogramm ist deshalb so vielfältig, wie es die Anforderungen an die gesetzlichen Interessenvertretungen sind: von Grundlagenseminaren über thematisch vertiefende Aufbauseminare bis hin zu speziellen Seminaren, die besondere Problemstellungen aufgreifen.

    Bildung bedeutet dabei für uns, Prozesse in Gang zu setzen, die die Entwicklung und Erweiterung der Handlungskompetenz der einzelnen Menschen und damit auch der Gremien fördern. Es ist wichtig, Wissen, Handlungsmöglichkeiten und Strategien für die gesetzliche Interessenvertretung zu entwickeln, mit denen sie aktuelle und zukünftige An forderungen an ihre Arbeit erfolgreich bewältigen kann. Diesem Anspruch stellen sich alle unsere Seminare; die dort stattfindenden Lernprozesse knüpfen an die konkreten Lebens- und Arbeitserfahrungen der Teilnehmenden an und haben somit die Praxis in Betrieb und Dienststelle stets im Blick.

    In diesem Sinne wünschen wir Ihnen auch im Jahr 2016 eine erfolgreiche Arbeit und freuen uns, wenn wir Sie mit unserem Bildungs- und Beratungsangebot unterstützen können.

    Marion Tok
    Regionalleiterin
    ver.di Bildung + Beratung Regionalvertretung NRW

    Dirk Manten
    Bildungsreferent
    ver.di-Bildungszentrum „Das Bunte Haus“