Nachrichten

Starke und solidarische Demonstration

Kundgebung für mehr Personal

Starke und solidarische Demonstration

Kundgebung für mehr Personal am 20.06.2018 in Düsseldorf
Das könnt ihr SPAHN! ver.di Das könnt ihr SPAHN!  – Gesundheitsminister und -ministerinnen-Konferenz am 20.06.2018 nach Düsseldorf.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

„manchmal geht man bei einer Demo einfach mit. Heute hat es geknistert!“, berichtete gestern WDR 5. Mitten in der Woche kamen 4000 Kolleg*innen aus Krankenhäusern, Altenhilfeeinrichtungen und Psychiatrien, aus der Pflege, der Küche, der Technik, der Reinigung, dem Transportdienst, Labors, Zentralsterie, Physiotherapie und Azubis nach Düsseldorf, um den Gesundheitsminister*innen der Länder klar zu machen: Die Zeit des Wartens ist vorbei! Wir fordern JETZT mehr Personal!

Anja Weber, die neue Vorsitzende des DGB NRW, Helmut Wallraffen, Geschäftsführer der Sozialholding der Stadt Mönchengladbach, Stephanie Peifer, Geschäftsführerin des ver.di Bezirks Rhein Wupper, unsere Bundesfachbereichsleiterin Sylvia Bühler, Kolleg*innen aus Altenpflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und Psychiatrie – aus allen Bereichen – , unsere Streikenden aus den Unikliniken des Saarlandes, Düsseldorf und Essen machten gemeinsam auf der Bühne deutlich, dass keine Zeit mehr für warme Worte, sondern für konkrete Taten ist. Alle Gesundheistminister*innen der Länder plus Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sahen sich verpflichtet, sich der Demo zu stellen. Die Kolleg*innen machten bei den Reden von Spahn und Laumann keinen Hehl daraus, dass sie eine deutliche Botschaft an die Verantwortlichen aus der Politik haben: Mehr von uns ist besser für alle! Jetzt!

Es war eine großartige, eine starke, eine solidarische Demonstration für mehr Personal in unseren Betrieben! Jetzt!

Danke an alle, die dabei waren und diesen Tag zu einem großen Erfolg gemacht haben! Danke für alle, die an vielen Stellen geholfen haben! Danke an die Fahrer der Lautiwagen, die vielen Ordner, die mutigen Kolleg*innen auf der Bühne – DANKE an Euch alle! Es war ein besonderer Tag, den wir gemeinsam geschaffen haben. Wir machen weiter! Wir kommen wieder! Wir stehen auf und wir setzten uns nicht wieder hin!

Bilder der Aktion findet Ihr hier

Herzliche Grüße

Wolfgang Cremer, Katharina Schwabedissen und Jan von Hagen

Pressestimmen