Gemeinsam durch die Krise!

    Profis am Limit?

    Save the date

    Profis am Limit?

    Digitale Konferenz mit Hubertus Heil zum internationalen Tag der Sozialen Arbeit am 16.03.2021
    Profis am Limit? ver.di Profis am Limit?  – Digitale Konferenz mit Hubertus Heil zum internationalen Tag der Sozialen Arbeit am 16.03.2021


    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    am Internationalen Tag der Sozialen Arbeit, am Dienstag, den 16. März 2021, führen wir eine digitale Konferenz unter dem Motto „Profis am Limit“ mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil durch. Die digitale Konferenz findet von 17.00 – 18.30 Uhr statt.

    Wie bereits angekündigt werden wir in der Konferenz Ergebnisse aus der kooperativen Studie der Hochschule Fulda/ ver.di zur aktuellen Arbeitssituation in Zeiten der Pandemie in den verschiedenen Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit präsentieren. Wir wollen vor dem Hintergrund der schwierigen Situation mit dem Bundesarbeitsminister in einen konstruktiven Dialog treten, wie der Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Sozialen Arbeit sichergestellt, bzw. wiederhergestellt werden kann und wie wir insgesamt zu einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen kommen können.

    Neben Christine Behle werden auch Sylvia Bühler sowie ehrenamtliche ver.di-Kolleg*innen aus den Fachbereichen 3 und 7 und unser Kollege Dietmar Erdmeier in seiner Funktion als Vorsitzender der Versichertenseite in der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) an der Konferenz teilnehmen.

    Unter dem Link http://live.serve-u.de/verdi/210316-FaL könnt ihr euch für die Veranstaltung registrieren.

    Achtung: Alle Teilnehmenden müssen auf der Webex-Registrierungs-Webseite auf den Schriftzug „Registrieren“ bei „Eventstatus“ klicken, dann sind Vor- und Nachname sowie eine E-Mail-Adresse anzugeben. Abschließend diese Daten bitte über den Button „Absenden“ übermitteln.

    Coronavirus/COVID-19

    FAQs rund um Corona