Wir bilden euch weiter!

    Die gewerkschaftliche Bildungsarbeit von ver.di ist ein Angebot für alle, die sich zu betrieblichen und gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Themen ihre Meinung bilden und mit gewerkschaftlichen Positionen auseinandersetzen wollen.

    Gewerkschaftliche Bildungsarbeit stellt ein Angebot zum lebensbegleitenden Lernen dar, das fachliche sowie politische Qualifizierung ermöglicht und soziale Kompetenzen sowie gesellschaftspolitsches Engagement weiterentwickelt. Die Bildungsangebote sind für alle offen, unabhängig von der Mitgliedschaft bei ver.di. In diesem Sinne bietet das Portal selbstverständlich auch Noch-Nichtmitgliedern die Möglichkeit, Mitglied zu werden.

    ver.di bietet bundesweit eine Vielzahl von Seminaren an. Erfahrt mehr zu Themen wie Kommunikation und Konflikte, Team- und Gremienarbeit oder Arbeits- und Tarifrecht!

    Bildung im Bezirk

    1. Gewerkschaftliche Bildung
    Der ver.di Bezirk Köln-Bonn-Leverkusen bietet monatlich Bildungsabende in Bonn und Köln, sowie mehrtägige Seminare zu gewerkschaftlichen, betrieblichen und gesellschaftlichen Themen an. Hier das aktuelle Programm als download.

    2. Grundlagenwissen für Betriebsräte
    ver.di b+b bietet ortsnahe Grundseminare zur Betriebsverfassung an. Hier das Programm und das Anmeldeformular.

    Aktuelle Bildungsprogramme

    Bildungsträger

    ver.di Kampagnen