Selbstständige

    Bundesweite Honorarumfrage

    "SO_LOS! Initiative für faire Honorare"

    Bundesweite Honorarumfrage

    "SO_LOS! Die Initiative für faire Honorare" ist ein Zusammenchluss von aktuell mehr als 20 Berufsverbände, Interessenvertretungen und Zusammenschlüsse von
    und für Solo-Selbstständige(n). Mit der Umfrage soll die Datengrundlage in Bezug auf Honorare umfassender und aussagekräftiger werden, um so gezielt Verbesserungen zu erreichen. Langfristig ist das Ziel so die Einkommen von Solo-Selbstständigen zu verbessern und ihre Interessenvertretungen wie die Selbstständigen in ver.di zu stärken – bundes-
    weit und branchenübergreifend.

    Die Ergebnisse werden im Oktober 2022 veröffentlicht. Sie sollen Orientierung für individuelle und kollektive Verhandlungen geben. Den beteiligten Interessenvertretungen liefern sie eine fundierte Grundlage, Mitglieder zu beraten und zu unterstützen.

    Je mehr Solo-Selbstständige sich beteiligen, desto repräsentativer und damit belastbarer werden die Ergebnisse sein. Das ist entscheidend für zukünftige Verbesserungen und hilft beim politischen Lobbying.

    Deshalb: Beteiligt euch!

    Hier geht's zur Umfrage: https://www.soscisurvey.de/HdS-Honorarumfrage/