Frauen- und Gleichstellungspolitik

    Wir nehmen uns die Nacht

    Save the date

    Wir nehmen uns die Nacht

    Protestmarsch zum Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2021


    INTERNATIONALER TAG GEGEN GEWALT  AN FRAUEN
    „Wir nehmen uns die Nacht“ – mit dieser Parole ziehen Frauen* und Mädchen* laut und bunt durch die Straßen und fordern das Recht auf ein gewaltfreies, gleichberechtigtes, freies und selbstbestimmtes Leben.

    Wir sammeln uns am 17:30 Uhr am Hans-Böckler-Platz und starten um 18:00 Uhr mit dem Marsch. Breite Straße/Ecke Richmodstraße findet eine Zwischenkundgebung statt, die Abschlusskundgebung wird gegen 19:30 Uhr am Breslauer Platz sein.

    Kommt alle – kommt laut – kommt bunt!

    Organisiert wird der Protestmarsch in Kooperation mit:

    • Frauenverband Courage e.V.
    • Bund der alevitischen Frauen in Deutschland e.V.
    • Frauenverband Deutschland: Femizide stoppen!
    Protestmarsch zum Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2021 ver.di Wir nehmen uns die Nacht  – Protestmarsch zum Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2021