Erwerbslose

    Wer seinen Arbeitsplatz verliert, sollte trotzdem Mitglied bei ver.di bleiben – oder gerade.

    Wer erwerbslos und noch nicht in der Gewerkschaft organisiert ist, sollte gleich eintreten. Denn auch Erwerbslose sind in ver.di aktiv. Sie informieren und beraten, auch in persönlichen Gesprächen bundesweit vor Ort. Sie klären auf über Ansprüche, Rechte und Pflichten von Menschen ohne Job und setzen sich für politische Ziele im Interesse der Erwerbslosen ein. Arbeitsmarktpolitische Fachtagungen, Kampagnen und Veranstaltungen für Erwerbslose gehören dazu.

    Kontakt

    Der Erwerbslosenausschuss des ver.di Bezirk Köln/Bonn/Lev. freut sich immer über neue interessierte Kolleginnen und Kollegen.

    Wir treffen uns meistens am 2. Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr im Kölner ver.di-Haus, Hans-Böckler-Platz 9, 50672 Köln.

    Wendet euch bei Interesse bitte an die Gewerkschaftssekretärin Vera Schumacher per mail  Vera.Schumacher@verdi.de oder Telefon 0221/48558 – 341. Dann informieren wir gerne über das nächste Treffen und senden die Einladung zu.

    ver.di Kampagnen