Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

    Kliniken, Pflegeheime, Verbände wie die Arbeiterwohlfahrt, die Diakonie und die Caritas als Arbeitgeber – darum geht es in diesem Fachbereich.

    Hier sind Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger, Altenpflegerinnen und Altenpfleger, Hebammen, Ärztinnen und Ärzte, Medizinisch-technische Assistentinnen und andere aktiv. Mit großen Kampagnen wie "Der Druck muss raus!" setzt ver.di sich für gute Arbeitsbedingungen und gerechte Bezahlung, gegen Personalnot und Überlastung der Beschäftigten ein.

    Aktuelles aus dem Fachbereich

    • 14.06.2019

      radikalSOZIAL

      drei.69 (2019): Magazin des Fachbereichs Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    • 13.06.2019

      Tarifeinigung erzielt!

      Nach fünf Verhandlungsrunden, begleitet von spürbaren Warnstreiks, konnte die ver.di- Verhandlungskommission eine Tarifeinigung erreichen. Durch die Beteiligung der ver.di-Mitglieder an den Warnstreiks konnte letztendlich die Blockade der Arbeitgeber durchbrochen werden!
    • 13.06.2019

      Alle Beschäftigten sind betroffen!

      Nachdem die Bürgermeister der Städte Leverkusen und Solingen bereits im Herbst 2018 ihren Willen zur Kooperation öffentlich bekundet haben, ist viel passiert. Viele Informationen brachten Unruhe in die Belegschaften.
    • 06.06.2019

      »Hartnäckigkeit siegt«

      Tausende Beschäftigte aus Kliniken und Pflegeinrichtungen demonstrieren auch in diesem Jahr zur Gesundheitsministerkonferenz in Leipzig. Spahn verspricht weitere Verbesserungen.
    • 27.05.2019

      Arbeitgeber provoziert

      Fünfte Verhandlungsrunde - Arbeitgeber provoziert mit einem deutlich schlechteren Angebot! - Eifelhöhen-Klinik wird vom 27. – 31. Mai 2019 bestreikt
    • 21.05.2019

      Unmut der Beschäftigten ist deutlich

      Tarifverhandlungen in der Eifelhöhen-Klinik Marmagen - Ausweitung der Warnstreiks am 16. und 17. Mai 2019 an - Donnerstag, 16. Mai – Demonstrationszug von der Klinik in Richtung Eifelplatz Marmagen
    • 17.05.2019

      Warum eine Gefährdung melden?

      Da wir in letzter Zeit wieder vermehrt Anfragen zum Thema „Was ist eine Überlastungsanzeige?“ (Offizieller Name: Gefährdungsanzeige) haben, anbei unser Flugblatt zu diesem Thema.
    • 10.05.2019

      Erfolgreicher Auftakt!

      Rund 80 Kolleg*innen folgten dem Aufruf von ver.di und beteiligten sich am ersten Warnstreik in der laufenden Tarifrunde.

    Kontakt

    Bildungsprogramm

    ver.di Kampagnen